Aktuelle Informationen zu den Auswirkungen des Covid-19-Virus auf das Dienstleistungsangebot des SEL:

Aufgrund der erfolgten Lockerungen im Rahmen der momentanen Gefährdungslage durch das Corona-Virus nimmt der Bereich Fortbildung ab Juni 2020 wieder den Seminarbetrieb auf. Sofern es keine neuen Einschränkungen gibt, können die vorgesehenen Seminare wie geplant durchgeführt werden.

Wir werden die erforderlichen Sicherheitsabstände in den Seminarräumen einhalten und für Desinfektionsmöglichkeiten sorgen. Innerhalb des Gebäudes ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen, in den Seminarräumen kann diese jedoch abgenommen werden. Gerne nehmen wir Ihre Anmeldungen entgegen - wir freuen uns auf Sie!

Hygieneplan (Corona 2020)

Direkt zu: