Corona-Virus sorgt für Schließung des Institutes

Corona-Virus sorgt für Schließung des Institutes

Aufgrund der aktuellen Gefährdungslage durch den Corona-Virus finden am Studieninstitut ab Montag (16.03.2020) zunächst bis zum 30.04.2020 keine Veranstaltungen in der Aus- und Fortbildung mehr statt. Bitte beachten Sie insofern unsere aktuellen Informationen auf dieser Seite.

Wann ausgefallener Unterricht und nicht durchgeführte Seminare nachgeholt werden können, ist derzeit nicht absehbar. Auch hierzu erhalten Sie aktuelle Informationen auf dieser Seite oder durch separate Benachrichtigungen per E-Mail.

Wichtiger Hinweis: Der Unterrichtsausfall entbindet die Lehrgangsteilnehmer*innen der Ausbildung nicht von der Dienstpflicht, d. h. ihre Arbeitskraft ist an den betroffenen Tagen in den jeweiligen Verwaltungen zur Verfügung zu stellen.

Direkt zu: